Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sieg beim Seelauf

Trotz strömenden Regens starteten die jüngsten Leichtathleten der TS Bregenz-Vorkloster beim Bregenzer Seelauf – mit Erfolg
Trotz strömenden Regens starteten die jüngsten Leichtathleten der TS Bregenz-Vorkloster beim Bregenzer Seelauf – mit Erfolg
Bregenz. Ausgezeichnete Resultate verbuchten die  jüngsten Läufer beim Seelauf in Bregenz trotz strömenden Regens.   Im Wichtellauf über 500 m sicherte sich Jonas Bergmayer (2:33 Min.) den Sieg.
Seelauf 2012

Sophia Steurer (2:55) wurde bei den Mädchen Zweite, Chancel Delavier folgte als Vierte (3:12). Im Kinderlauf über 1000 m kam Florian Steurer (4:46) als Dritter auf das Podest. Knapp an den Medaillenrängen vorbei liefen Sydney Pauger (5:11) und Max Bergmayer (5:06). Komplette Ergebnisliste auf www.ts-bregenz-vorkloster.vts.at

 

 

Wichtellauf m/w 500 m

1. Jonas Bergmayer (2:33)

2. Sophia Steurer (2,55)

4. Chanel Delavier (3:12)

 

Kinderlauf 1 m/w 1000 m

3. Florian Steurer 4:46

4. Max Bergmayer 5:06

4. Sydney Pauger 5:11

5. Ronja Marie Hulka 5:12

7. Carla Maurer 5:39

7. Marvin Ropitsch 5:40

12. Lea Knauder 5:49

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Sieg beim Seelauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen