AA

Sieben Medaillen für Feldkirchs Handballnachwuchs

Sieben Edelmetalle erreichte der Feldkircher Handballnachwuchs auf Landesebene.
Sieben Edelmetalle erreichte der Feldkircher Handballnachwuchs auf Landesebene. ©Thomas Knobel

Feldkirch. Die Handballsaison 2010/2011 wurde mit den letzten Entscheidungen der Vorarlberger Jugend-Handballmeisterschaften abgeschlossen. Recht erfolgreich schlugen sich dabei die Jugendteams des HC MGT BW Feldkirch. Insgesamt 7 Medaillen beweisen, dass der Traditionsverein auch im Nachwuchsbereich an der Vorarlberger Spitze mitmischen kann.

Herausragend ist wohl der Erfolg der männlichen Jugend U11, welche den Vorarlberger Landesmeistertitel in ihrer Klasse erkämpfen konnten und Vorarlbergs Farben bei den Staatsmeisterschaften Anfang Juni in Graz vertreten werden. Die jungen Handballtalente um das Trainertrio Christian Purrath, Stephan Hämmerle und Thomas Kornexl werden versuchen, nach dem 3. Platz im Vorjahr (ebenfalls in der Klasse U11) eine weitere Medaille bei den nationalen Titelkämpfen für den HC MGT BW Feldkich zu erreichen.

Nicht ganz geklappt hat es mit einem Titel bei den Mädchen. Allerdings sammelten die jungen Handballerinnen in den Klassen wU17, wU15 und wU14 mit jeweils zweiten Plätzen gleich drei Vizelandesmeistertitel. Bei den Burschen konnten in den Klassen mU14, mU13 und mU12 jeweils dritte Plätze erreicht werden. Insgesamt macht das also sieben Medaillen, womit man mit den beiden erfolgreichsten Vereinen A1 Bregenz und SSV Dornbirn Schoren, beide jedoch mit jeweils 4 Titeln, gleichaufliegt.

Ebenfalls einen Titel erkämpften die Mädchen in der weiblichen C-Jugend. Der Mannschaft von Trainerin Sabine Kainrath gelang dabei das Kunststück, den ersten Platz in der württembergischen Bezirksliga ohne Punkteverlust (36:0 Punkte, Torverhältnis 511:310) zu schaffen. Vor allem die tollen Ergebnisse bei den weiblichen und männlichen U9-Mannschaften bei den Vorarlberger Spieltagen lassen auch für die Zukunft schöne Erfolge für den heimischen Handballklub erwarten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Sieben Medaillen für Feldkirchs Handballnachwuchs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen