AA

Sieben irakische Polizisten bei Bombenanschlag getötet

Bei einem Bombenanschlag südlich von Bagdad sind am Mittwoch mindestens sieben irakische Polizisten getötet worden. Der Sprengsatz explodierte nach Polizeiangaben auf einer Straße bei Affak, etwa 30 Kilometer östlich von Diwaniyah, wo es zuletzt immer wieder Spannungen zwischen rivalisierenden schiitischen Parteien gab.

Die Opfer befanden sich in einem Polizeikonvoi, der wegen eines Angriffs auf eine Polizeiwache nach Affak unterwegs war. In Bagdad explodierte am Mittwoch eine Bombe im überwiegend schiitischen Stadtteil Saafaraniyah. Dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Sieben irakische Polizisten bei Bombenanschlag getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen