AA

Sexy Eishockey-Ladys aus Hard

Diese Bilder bringen die Männer zum "Schnurren": Die Eishockey-Ladys der Hard Wild Cats präsentieren ihren druckfrischen Erotikkalender.

Erst seit Juni 2005 gibt es die Harder Wild Cats (WANN & WO berichtete), die jetzt mit ihrem erotischen Kalender die Herzen der Männerwelt höher schlagen lassen. Coach und Initiator Jürgen Bildstein: „Einen derartigen Kalender zu produzieren ist zwar keine neue Idee, aber nach wie vor eine gute. Außerdem haben wir nicht mit Models gearbeitet, sondern nur mit Damen von unserem Team. Für die Bilder zeichnet Fotografin Christine Branz aus Lustenau verantwortlich, die pro Lady/Monat in etwa 40 bis 50 Aufnahmen gemacht hat. „Wichtig war für uns dabei, dass es sich um einen erotischen Kalender ohne anstößige Fotos handelt. Und dies ist uns auch gelungen.“ Übrigens: Den Kalender gibt es ab morgen für 17 Euro zu kaufen (Homepage). In den kommenden Tagen/Wochen finden zudem Kalenderpräsentationen statt (siehe Factbox unten).

UMFRAGE

  • Nadine König, 25, Lustenau: Es hat mich anfangs zwar schon ein wenig Überwindung gekostet, diese Aufnahmen zu machen, aber ich halte den Erotik-Kalender für eine tolle Idee. Jetzt hoffen wir, dass auch ein bisschen Geld reinkommt. Lob an Christine Branz.

  • Bianca Gollner, 30, Höchst: Ich bin mit dem Resultat sehr zufrieden. Es gibt ja bereits andere Kalender dieser Art. Als ich das 1. Mal von diesem Projekt gehört habe, war mir klar, dass ich dabei bin. Auch deshalb, weil es sich um erotische Aufnahmen handelt und nicht um mehr.

  • Daniela Rubner, 28, Lauterach: Mich hat die Foto-Session mit Christine Branz anfangs schon ein wenig Überwindung gekostet. Schlussendlich bin ich aber mit dem Endprodukt sehr zufrieden. Die Aktion an sich finde ich jedenfalls schon toll.

  • Maarit Myrrä, 35, Lustenau (Frau von EHC Lustenau-Legionär Jokke): Ich bin erst seit vergangener Woche bei den Wild Cats dabei. Den Kalender finde ich sehr schön. Hätte ich es früher gewusst, wäre ich bestimmt auch mit von der Partie gewesen.

  • Sandra Matt, 17, Nofels: Das Foto-Shooting mit Christine Branz war wirklich tip-top. Und es hat mich eigentlich keine großartige Überwindung gekostet. Ich wäre jederzeit wieder dabei. Jetzt hoffe ich bloß, dass wir den einen oder anderen Kalender verkaufen.

    Kalenderpräsentationen:
    Interspar Altenstadt (5. 11.)
    Interspar Messepark (5. 11.)
    Nachtschicht Hard (Mitte November)
    Ski-Opening Brand (wetterabhängig)
    EC Dornbirn – EHC Lustenau (3. 12.)

    Link (für Bestellungen):
    www.ec-wildcats.at
    Preis: 17 Euro

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sexy
  • Sexy Eishockey-Ladys aus Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen