Serieneinbrecher wurde geschnappt

Als die Polizei im Montafon nach einem Autoeinbruch Freitagfrüh nach dem Täter fahndete, kam sie kurz darauf einem 18-Jährigen auf die Spur, den man in St. Gallenkirch fasste.

Umfangreiche Erhebungen ergaben schließlich, dass der junge Mann verdächtigt wird, drei Einbruchsdiebstähle in Gastlokale und Clubheime in St. Gallenkirch, Gortipohl und Wolfurt zwischen dem 22. und dem 30. Juni begangen zu haben. Außerdem klaute der 18-Jährige viermal aus unversperrten Fahrzeugen. Insgesamt erbeutete der Verdächtige Bargeld, Zigaretten und Handys im Wert von rund 900 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Serieneinbrecher wurde geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen