AA

Serie von Meningokokken-Erkrankungen

Im benachbarten Allgäu reißt die Serie der Meningokokken-Erkrankungen nicht ab. In Kempten ist eine 17-Jährige an der lebensbedrohenden Infektion erkrankt.

Der Zustand der Schülerin ist kritisch.
Meningokokken lösen in der Regel Hirnhautentzündung aus. Vor wenigen Tagen waren bei einem vierjährigen Kind ebenfalls Meningokokken im Blut aufgetreten. Mitte Februar war ein 18-jähriger Schüler an Meningitis gestorben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Serie von Meningokokken-Erkrankungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.