AA

Seniorenring Hohenems- Magdalena Grabher Auszeichnung für ehrenamtliche Tätigkeit

Magdalena Grabher- Auszeichnung am Nationalfeiertag  im Landhaus
Magdalena Grabher- Auszeichnung am Nationalfeiertag im Landhaus ©Seniorenring Hohenems

Am Nationalfeiertag dankt der Landeshauptmann alljährlich engagierten Mitbürgern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.
Heuer wurde die Ehrung auch einer Hohenemserin zu teil.
Für den Seniorenring Hohenems wurde Magdalena Grabherr ausgezeichnet und erhielt als Dank und Anerkennung ein Geschenk und eine Urkunde überreicht.
Seit Ihrem Eintritt in den Seniorenring Hohenems, im Jahre 2001, ist Frau Grabherr immer wieder mit Ihren innovativen Ideen hervorgetreten. Sie wurde umgehend in den Vorstand des Seniorenrings Hohenems berufen, wo Sie die Agenden des Kassiers inne hat. Was aber noch wesentlicher ist, und Sie besonders auszeichnet, ist ihr organisatorisches Talent und ihre sagenhaften Kochkünste, die bei verschiedenen Veranstaltungen des Seniorenrings Hohenems immer wieder zum Tragen kommen und Sie somit zum Garant für den Erfolg der Ortsgruppe Hohenems macht. So gesehen ist Frau Grabherr ein unverzichtbarer Bestandteil des Seniorenrings Hohenems.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Seniorenring Hohenems- Magdalena Grabher Auszeichnung für ehrenamtliche Tätigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen