AA

"Selbstjustiz" in Lustenau

Auf kriminelle Art und Weise wollte ein 24-jähriger Lustenauer Schulden bei einem Bekannten eintreiben. Er stahl aus dem unversperrten PKW ganz einfach dessen Autoradio und die Bankomatkarte.

Der Besitzer merkte sich allerdings das Kennzeichen des Fluchtwagens. Der Täter konnte daher von der Polizei rasch ausfindig gemacht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Selbstjustiz" in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen