Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Selbsthilfekurs - Japanisches Heilströmen

Energieflüsse des Körpers wieder in Schwung bringen
Energieflüsse des Körpers wieder in Schwung bringen

Bregenz. Heilströmen ist eine alte japanische Kunst, bei der durch Auflegen der Hände auf bestimmte Körperstellen die Energieflüsse des Körpers wieder in Schwung gebracht werden.

Diese sehr einfache und wirkungsvolle Methode ist geistig, seelisch und körperlich ausgleichend und für jeden anwendbar.
Wir erlernen einige Ströme und Griffe, die im täglichen Leben gut anwendbar sind.
Mitzubringen: bequeme, warme Kleidung, eine Decke und ein Kissen
Gabriele Bischof, Diplomkrankenschwester
Gabriele Bischof
€ 83,-/inkl. Kursunterlagen
4 Abende
Beginn: 03.05.2011, 19:00
Bregenz, Kolpinghaus, Kolpingplatz 9, Meditationsraum

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Selbsthilfekurs - Japanisches Heilströmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen