Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Selbst bestimmen, was wichtig ist

Die Wahl des Studienfaches ist ein erster wichtiger Schritt auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben.
Mehr zum Thema

Im Zuge dessen stellen sich oft auch ganz unweigerlich die großen Fragen des Lebens:  Was für Ziele möchte ich eigentlich erreichen in meinem Leben? Welche Träume möchte ich verwirklichen? Was ist mir wichtig?

Für die großen Fragen des Lebens

Vermutlich haben nicht wenige dieser Wünsche etwas mit Geld zu tun. Wer sich diese genauer unter die Lupe nimmt und die finanziellen Aspekte dahinter analysiert wird feststellen, dass sie sich mit entsprechenden Entscheidungen und guter Planung sehr viel besser verwirklichen lassen. Wie formulierte Goethe einst schon so treffend: „Man muss jung sein, um große Dinge zu tun.“ Denn auch wenn Themen wie Eigenheim, Risikoabsicherung oder ein gesicherter Lebensabend noch sehr weit weg erscheinen, wenn man gerade dabei ist, die ersten selbständigen Schritte im Leben zu gehen, sollte der finanzielle Grundstein für die Erreichung der Lebensziele besser früher als später gelegt werden.

Beste Beratung

Mit einem Studentenkonto bei der Hypo Vorarlberg können entscheidende Weichen für das Leben mit einem guten Gefühl gestellt werden, denn die Beraterinnen und Berater haben den Blick stets auf das Wesentliche gerichtet: auf Sie. Darüber hinaus bietet ein Studentenkonto bei der Hypo Vorarlberg jede Menge praktischer Vorteile.

Ein Stück „Ländle“ in den Hochschulstädten

Alle Filialen der Hypo Vorarlberg sind miteinander vernetzt. Das heißt: Alles, was mit Konto, Sparbuch und Co. zusammenhängt, kann in jeder Filiale ganz einfach und schnell durchgeführt werden. Nicht nur in Vorarlberg, sondern auch in den Hochschulstädten Wien, Wels und Graz. So profitieren auch Vorarlberger Studentinnen und Studenten von der persönlichen Beratung vor Ort.

Kreditkarte ein Jahr gratis

Ob beim Online-Shopping, im Bioladen ums Eck oder in den Szeneläden New Yorks – mit der PayLife-Gold-Kreditkarte ist bargeldloses Bezahlen ganz einfach. Und das Beste: Die Kreditkarte ist im ersten Jahr gratis und danach immer noch zum halben Preis. Wer im Ausland studieren möchte, kann außerdem einen Auslandssemester-Versicherungsschutz zukaufen.

30-Euro-ÖBB-Gutschein

Zur Kontoeröffnung erhalten Neukunden einen 30-Euro-ÖBB-Gutschein. Damit Spaß und Freizeit neben dem Lernen nicht zu kurz kommen, gibt es zudem zahlreiche Ermäßigungen fürs Kino, beim Shoppen oder für Events.

Mehr zum Thema

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 2
  • Selbst bestimmen, was wichtig ist
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.