AA

Schwerverletzter bei Unfall in Doren

Ein 28-jähriger Mann aus dem Vorderwald hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Doren schwer verletzt. Der Lenker war mit einem Quad-Fahrzeug von Krumbach kommend auf der L 4 unterwegs.

In einer unübersichtlichen Kurve geriet er zu weit nach links. Er prallte daraufhin mit dem Auto eines 38-jährigen Hörbranzers zusammen und wurde durch den Zusammenstoß vom Quad katapultiert. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins LKH Feldkirch gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwerverletzter bei Unfall in Doren
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.