AA

Schwerpunktaktion im Vorderland

In der Nacht zum Samstag wurde im Bereich Vorderland (Altach/Götzis/Rankweil) eine polizeiliche Schwerpunktaktion durchgeführt. Im Zuge dieser Kontrolle verliefen von insgesamt 27 Alkoholkontrollen zwölf positiv.

Acht Fahrzeuglenker hatten mehr als 0,8 Promille, der Spitzenwert lag dabei bei 1,44 Promille. Von 30 beanstandeten Lenkern mussten neun Verkehrsteilnehmer aufgrund schwerwiegender Übertretungen zur Anzeige gebracht werden.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwerpunktaktion im Vorderland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen