Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwere Sturmschäden in Lustenau

Lustenau - Am Mittwochnachmittag gegen 14.20 Uhr wurde durch heftige Windböen die Hälfte des Daches einer Stickerei in der der Hohenemserstraße abgedeckt.

Weil die Gefahr bestand, dass das komplette, rund 200 Quadratmeter große Blechdach abgetragen werden könnte, wurde dieses vorsorglich mit einem Greifer eines Kran-Fahrzeugs entfernt. Die Höhe des Sachschadens war vorerst nicht bekannt, er dürfte laut Polizeiangaben jedoch beträchtlich sein.

Die Lustenauer Feuerwehr musste zudem einen Baum fällen, der auf eine Straße zu fallen drohte. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen. Ein umstürzender Baum musste auch in Götzis (Bezirk Feldkirch) von den Einsatzkräften beseitigt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Schwere Sturmschäden in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen