Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Moped am Schwarzacher Bahnhof mutwillig beschädigt

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Polizei bittet um Zeugenhinweise ©APA
Schwarzach - Ein bei der ÖBB-Haltestelle in Schwarzach abgestelltes Moped wurde vergangene Woche von Unbekannte mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte begaben sich am 17. Juli zur ÖBB-Haltestelle in Schwarzach. Dort montieren sie von einem weiß lackierten Moped der Marke MRT50 die Frontseitenverkleidung ab, beschädigten den Mopedsitz und ließen den Benzin aus dem Tank aus. Die Polizei Wolfurt bittet um Hinweise. Die Tat ereignete sich zwischen 14 Uhr Nachmittags und 1:35 Uhr in Nacht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Moped am Schwarzacher Bahnhof mutwillig beschädigt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen