AA

Schwarz-grün auch in Vorarlberg ?

"Ich mache bewusst keine Aussagen über Vorlieben für einen Koalitionspartner", so Landeshauptmann Sausgruber zu einer "schwarz-grünen" Ehe wie nun in Oberösterreich.

Im Zuge der Regierungsbildung auf Bundesebene habe es in der Ländle-VP „verschiedene Stimmen“ für Schwarz-Grün gegeben, aber auch damals habe er sich nicht geäußert, so Sausgruber gestern zu den „VN“. „Der Wähler bestimmt die Stärken“. Er werde zum gegenwärtigen Zeitpunkt nichts ausschließen und nichts ankündigen“.

Frage der Inhalte

Auch LAbg. Johannes Rauch will vor der Wahl September kommenden Jahres alles offen lassen. „Die Wählerinnen und Wähler entscheiden“. Wenn die ÖVP keine Mehrheit erreicht, dann sei eine Koalition eine Frage der Inhalte. Als Kernpunkte nennt Rauch die Mobilitätspolitik, eine Raumplanungs- und eine Sozialpolitik, „die diesen Namen wirklich verdienen“ sowie die Kinderbetreuung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarz-grün auch in Vorarlberg ?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.