Schwangerer in den USA Baby aus dem Leib geschnitten

©SXC
Erneut erschüttert ein grausiges Verbrechen an einer Schwangeren die Öffentlichkeit in den USA.

In einer Wohnung in Worcester im Staat Massachusetts wurde am Montag die Leiche einer Schwangeren gefunden, das ungeborene Baby wurde aus dem Bauch geschnitten und ist verschwunden. Die in Bettwäsche gehüllte Leiche der 23-Jährigen war in einem Wandschrank versteckt. Die Frau war im achten Monat schwanger. In den USA waren in den vergangenen Jahren wiederholt Schwangere umgebracht und deren Babys aus dem Bauch geschnitten worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schwangerer in den USA Baby aus dem Leib geschnitten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen