AA

Schwangere in Innsbruck überfallen

Eine im fünften Monat Schwangere ist in der Nacht auf Sonntag in Tirol überfallen worden. Der Räuber soll ihr eine Halskette im Wert von etwa 10.000 Euro und die Geldtasche entwendet haben.

Die Deutsche blieb bei dem Zwischenfall am Autobahnparkplatz bei der Europabrücke im Gemeindegebiet von Schönberg (Bezirk Innsbruck-Land) laut Polizeiangaben unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schwangere in Innsbruck überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen