Schulschach: Gymnasium Feldkirch holt beide Titel

Die Sieger des Hauptbewerbes
Die Sieger des Hauptbewerbes ©hpschuler
Schulschach

Im Landesfinale der Schülerliga Schach gewannen die Burschen des Gymnasiums Feldkirch sowohl den Nachwuchs- als auch den Hauptbewerb souverän. Das im Hauptbewerb hoch favorisierte Team des BG Dornbirn konnte es kaum fassen, dass es einen halben
Punkt weniger als die BGF-Mannschaft erreichte. Und dass dann auch noch die Feldkircher
“Newcomer” bei ihrem ersten Antreten den 1. Platz im Nachwuchsbewerb belegten,
muss als Sensation gewertet werden. Damit stellen die Feldkircher Schule erstmals in beiden
Bewerben gleichzeitig den Landessieger. Professor Franz Kabelka kann mit den Sieger des Hauptbewerbes das Ländle im Juni in Velden/Kärnten vertreten.  Dementsprechend groß ist die Freude bei allen Scharfdenkern!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Schulschach: Gymnasium Feldkirch holt beide Titel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen