AA

Schülerparlament im Landtag

Die Schüler haben zu wenig Mitbestimmungsrecht. Dieser Vorwurf kommt von Schülervertretern. Beim Schülerparlament im Landtag haben sie gemeinsame Standpunkte zu Themen wie PISA diskutiert und ausformuliert. 

Ihre Forderungen sollen nun an den Landesschulrat weitergeleitet werden. Schullandesrat Siegi Stemer zeigt sich an der Meinung der Schüler sehr interessiert: Er sei auch um eine Umsetzung bemüht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schülerparlament im Landtag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.