AA

Schülerbetreuung ist übersiedelt

Die Schüler freuen sich mit Tobias Albrecht, Michael Rauth, Elmar Daxenbichler und Sozialarbeiterin Hermina Metzler-Kleinjan über ihr neues Nachmittagsdomizil.
Die Schüler freuen sich mit Tobias Albrecht, Michael Rauth, Elmar Daxenbichler und Sozialarbeiterin Hermina Metzler-Kleinjan über ihr neues Nachmittagsdomizil. ©Franz Steiner

Seit Montag werden die Bregenzer Schüler im ehemaligen Schoeller-Tennisheim betreut.

BREGENZ. Die Schülerbetreuung in den Vorarlberger Mittelschulen Rieden und Vorkloster war für die Kinder bislang alles andere als attraktiv: Nach dem Unterricht traf man sich zum Mittagstisch im Sozialzentrum Mariahilf, und anschließend ging’s wieder zurück in die Schulklassen.

Umzug nach dem Mittagessen

Doch seit Montag ist alles anders: Zwar kommt der Magen nach wie vor im Sozialzentrum Mariahilf zu seinem Recht, doch dann geht’s ab ins ehemaligen Schoeller-Tennisheim. In romantischer Umgebung mit Wiese und Wald vor der Haustüre werden die Buben und Mädchen nun nachmittags bis 16.35 Uhr betreut.

Schlüsselübergabe

Den Schlüssel fürs neue Heim überreichte Stadtrat Michael Rauth an Dir. Tobias Albrecht (VMS Bregenz-Vorkloster), Dir. Elmar Daxenbichler (VMS Rieden) und die Betreuerin DSA Hermina Metzler-Kleinjan im Rahmen eines kleinen Festakts. Schülerinnen und Schüler der Vorarlberger Mittelschule Rieden gestalteten dafür extra im Werkunterricht bei Robert Poupa ein tolles Plakat für die Beschriftung des Gebäudes. Mit dabei waren auch Silvia Roth und Verena Reimair vom “Family Point” der Vorarlberger Landesregierung, die ihrerseits das Projekt unterstützen, sowie seitens der Landeshauptstadt Bregenz Peter Fischer, Dienststellenleiter für Schulen und Sport und Adi Giselbrecht, der für die baulichen Adaptierungsmaßnahmen sorgte.

Schülerbetreuung

Nachmittagsbetreuung (Hausaufgabenbegleitung und Freizeitbetreuung) an allen Schultagen von Montag bis Freitag, jeweils von 13.45 bis 16.35 Uhr Anmeldung in den Schulen direkt (VMS Rieden, VMS Vorkloster) Kosten: EUR 2,20 pro Nachmittag, max. EUR 95,- pro Semester

Franz Steiner

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Schülerbetreuung ist übersiedelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen