Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schuldenfalle schnappt vermehrt zu

Immer mehr Vorarlberger überschulden sich, das Einkommen reicht dann nicht mehr zur Abzahlung der Schulden. Es kann zu Lohn-Exekutionen, Pfändungen und Versteigerungen kommen.

Insgesamt haben die Mitarbeiter der Exekutionsabteilungen in Vorarlberg im Vorjahr laut einem Bericht von ORF Vorarlberg fast 49.000 neue Anträge auf Zwangsräumung, Pfändung von Besitz und anschließender Versteigerung sowie Lohnexekution abgearbeitet. Das sind 10 Prozent mehr als im Jahr 2002, im Vergleich zu den Jahren zuvor eine ungewöhnlich hohe Steigerung. Hauptbetroffene sind Klein- und Normalverdiener mit Schulden von 20- bis 30.000 Euro.

Auch Gerichtsvollzieher Frank Burtscher spürt den Anstieg. Rund 35 Schuldner besucht er derzeit täglich. Die Pfändungsmarken braucht er aber nicht mehr so oft wie früher, denn Elektrogeräte haben kaum mehr einen Wert.

Lohnexekutionen
Wesentlich öfter kommt es zu Lohnexekutionen, das Existenzminimum für eine Einzelperson liegt bei 653 Euro monatlich. Auch daran sind die Mitarbeiter in der Exekutionsabteilung gewöhnt: RSb Briefe werden gar nicht mehr behoben, doch das stoppt das Verfahren nicht.

Privatkonkurs
Schulden gefährden die Existenz in jeder Hinsicht. Die MitarbeiterInnen der IfS-Schuldenberatung erarbeiten zusammen mit anderen Fachleuten und mit den Betroffenen kurz- oder langfristige Lösungen. Ziel der Schuldenberatung ist es, eine geordnete finanzielle Zukunft zu ermöglichen. Auch Beratungen in Richtung Privatkonkurs sind möglich. Sieben Jahre dauert diese Prozedur, mittlerweile sind die ersten Fälle abgeschlossen, die Betroffenen also wieder schuldenfrei.
Link zum Thema:
Institut für Sozialdienste

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schuldenfalle schnappt vermehrt zu
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.