AA

Schulbusse für Bregenz Fluh

Bei der Bregenzer Stadtratssitzung stand am Dienstag die Beförderung von Schulkindern auf die Fluh im Mittelpunkt. Die verschiedensten Varianten wurden dabei geprüft.

Es sei es am sinnvollsten, die Anbindung der Fluh mit dem Landbus Unterland zu bewerkstelligen.

Gedacht werde an einen Stundentakt mit Kleinbussen. Zu Beginn des nächsten Schuljahres soll ein Probebetrieb Klarheit schaffen über den weiteren Verlauf der Planungen. Der jährliche finanzielle Aufwand wird mit rund 20.000 Euro pro Jahr beziffert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schulbusse für Bregenz Fluh
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen