AA

Schulabschluss nicht nur im Film

Jung-Aktrice Selena Gomez freute sich über das offizielle Ende ihrer High-School-Zeit just am selben Tag, an dem sie eine Filmszene über den Schulabschluss drehte.
Selena Gomez 2010

Was für ein Zufall: Schauspielnachwuchs Selena Gomez (17) hat die High School abgeschlossen, und das am selben Tag, an dem sie eine Schulabschluss-Szene für einen Film drehte. Die Schöne war ganz aus dem Häuschen, als sie am Montag ganz offiziell ihre Highschool-Zeit beendete. Jedoch konnte sie die Zeremonie nicht besuchen, weil sie in Budapest ihren neuen Film ‘Monte Carlo’ drehte.

In dem von Hollywood-Star Nicole Kidman (42) produzierten Streifen geht es um eine Gruppe Mädchen, die sich plötzlich in einem glamourösen Leben wiederfinden, als man sie für jemand anderen hält.

“Wie stehen die Chancen …”, schrieb die in Texas geborene Halb-Mexikanerin auf ihrer Facebook-Seite. “Heute habe ich die High School abgeschlossen und mein Abgangszeugnis bekommen!!!!! Ich habe auch meine Abschlussfeier im kommenden Film ‘Monte Carlo’ gedreht. Auf merkwürdige Art konnte ich also einen offiziellen Abschluss erleben, lol” [sic].

Der hübsche Teenager ist Schauspielerin und Sängerin und wurde als Alex Russo in der Disney-Show ‘Die Zauberer vom Waverly Place’ bekannt. Jetzt darf sich Selena Gomez aber auch noch Schulabsolventin in den Lebenslauf schreiben.  

“Die Zauberer vom Waverly Place – Der Film” (2009)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Schulabschluss nicht nur im Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen