Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schülerbetreuung in den Sommerferien

Alle Informationen finden Sie auch unter www.hohenems.at/ferienbetreuung
Alle Informationen finden Sie auch unter www.hohenems.at/ferienbetreuung ©Stadt Hohenems
 Die Stadt Hohenems bietet vom 9. Juli bis 17. August 2018 eine ganztägige Ferienbetreuung an. Dieses Angebot können alle Hohenemser Schüler/innen zwischen sechs und 12 Jahren (bzw. inkl. 2. Klasse Mittelschule) in Anspruch nehmen.

Im Rahmen der Betreuung sind verschiedene kreative und sportliche Aktivitäten geplant. Spiel und Spaß stehen dabei im Vordergrund. Je nach Witterung werden auch Ausflüge in die Natur und zu nahegelegenen Spielplätzen unternommen.

Das Ferienbetreuungsangebot in den Räumlichkeiten der Schülerbetreuung Herrenried, Schubertstraße 2, gliedert sich in vier verschiedene Module und kann je nach Bedarf kombiniert werden:

  • 7.30 bis 12.30 Uhr: Vormittagsmodul
  • 14 bis 17 Uhr: Nachmittagsmodul
  • 7.30 bis 14 Uhr: Vormittagsmodul inkl. Mittagessen
  • 7.30 bis 17 Uhr: ganztägiges Modul inkl. Mittagessen

Die Kosten betragen pro Mittagessen 4,02 Euro, pro Betreuungsstunde 1,22 Euro. Auskünfte erhalten Sie in der Schülerbetreuung Markt, Sibylle Bobleter, Tel. 0664/3008335 oder bei der Stadt Hohenems, Mag. Christine Jost, Tel. 05576/7101-1240 bzw. E-Mail christine.jost@hohenems.at

Anmeldung

Die Anmeldung für die Ferienbetreuung erfolgt schriftlich mittels Anmeldeformular. Dieses kann unter www.hohenems.at/ferienbetreuung heruntergeladen werden oder im Bildungsreferat der Stadt Hohenems, Schlossplatz 1, sowie in der Schülerbetreuung der Volksschule Herrenried (Schubertstraße 2) und jener der Volksschule Markt (Kirchplatz 1) abgeholt werden. Das Anmeldeformular kann zudem beim Bildungsreferat per E-Mail oder telefonisch angefordert werden (Kontakt siehe oben).

Wir bitten Sie, alle auf der Website aufgelisteten Formulare vollständig auszufüllen und diese in der Schülerbetreuung der Volksschule Markt oder jener der Volksschule Herrenried abzugeben. Das Merkblatt dient Ihrer Information und muss nicht abgegeben werden.

Die Anzahl der Plätze in der Ferienbetreuung ist begrenzt. Kinder, deren Eltern berufstätig oder in Aus- bzw. Weiterbildung sind, werden bei der Anmeldung besonders berücksichtigt.

Wir bitten um Verständnis, dass eine Betreuung erst ab acht Anmeldungen angeboten wird. Liegen weniger Anmeldungen vor, findet keine Betreuung statt.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 25. Mai 2018.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Schülerbetreuung in den Sommerferien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen