AA

Schüblingschießen 2010

erfolgreiche Schüblingjäger
erfolgreiche Schüblingjäger ©USG Gisingen
Schützeneindrücke

Dass das um Drei König stattfindende, traditionelle Schüblingschießen der Schützen in Gisingen bekannt und beliebt ist, bewies die stolze Teilnehmerzahl von insgesamt 330 aktiven Schützen und Laien, die zusammen 2043 Schüblinge “erlegten” und dabei rund 15.500 Schuss Munition verbrauchten. Keiner ging leer aus. Zudem gab es Pokale für die jeweils drei erfolgreichsten Wurstjäger.

Der Verein mit Oberschützenmeisterin Rösle Meier bedankt sich bei allen Gästen und den helfenden Händen in der Wirtschaft, den Ständen und der Auswertung!

Platzierungen – Nicht-Schützen:
1. und Schüblingkönig: Adolf Rädler, 40 Schüblinge
2. Bunge Jörg, 32 Schüblinge
3. Simperl David, 25 Schüblinge

Platzierungen – aktive Schützen:
1. Schüblingkönig und Titelverteidiger: David Nesensohn, 42 Schüblinge
2. Aaron Kaiser, 40 Schüblinge
3. Tobias Schrei, 17 Schüblinge

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Schüblingschießen 2010
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen