Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schottar Umzug pausiert ein Jahr

©Fasnatzunft Haselstauden
2019 gibt es im Haselstauden keinen Faschingsumzug

Dornbirn. Der „Schottar Fasnatumzug“ im Dornbirner Haselstauden ist jedes Jahr am Faschingsdienstag Anziehungspunkt für Narren aus Nah und Fern. In diesem Jahr wird allerdings weder der legendäre Rosenmontagsball, noch der Umzug im Haselstauden stattfinden. 

2020 gibt es wieder einen Umzug

Grund für die „Fasnatpause“ im Haselstauden ist dabei, dass durch den Umbau der Volksschule in diesem Jahr weder die Turnhalle noch der Schulplatz zur Verfügung steht. „Es war unsere Entscheidung, da auch der Aufwand für Alternativen zu groß gewesen wäre und nächstes Jahr steht uns die Turnhalle und der Schulplatz ja wieder zur Verfügung“, freut sich Alexander Palli, Obmann der Fasnatzunft Haselstauden aber schon auf den Schottar Umzug 2020. „Der Funken im Haselstauden findet aber natürlich statt und wir laden alle am 10. März auf den Funkenplatz“, so Palli weiter. MIMA

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Schottar Umzug pausiert ein Jahr
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen