Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schöne Wanderwoche im Vinschgau

Die Seniorenbund-Wandergruppe im Vintschgau
Die Seniorenbund-Wandergruppe im Vintschgau ©Seniorenbund
Insgesamt 31 Senioren fuhren nach Schlanders im Südtirol und haben im  Hotel „Vinschgerhof“ in Vetzan  ein sehr gutes Quartier gefunden.  Sie wurden von den Wanderführern Edi Ortner und Luis Beck  geführt und betreut.

Wir unternahmen schöne Wanderungen auf dem Waalweg von Tschars zum Schloss Juval, den Stabner Waalweg bis nach Meran, den Ultener Höfeweg von Kuppelwies nach St Gertraud, ins Schnals- und Pfossental und auch auf dem Meraner Höhenweg bis nach Katharinaberg. Am letzten Tag fuhren wir noch ins Stilfsertal und wanderten von Trafoi hinein bis Heilig drei Brunnen, und hinauf zu den Wasserfällen. Im Hotel des Gustav Thöni machten sie zum Abschluss noch eine Rast und konnten sich  mit dem Schistar von damals unterhalten.

Auf der Rückreise ins Ländle  suchten sie noch die Churburg in Schluderns auf, wanderten dann ins Matschertal  und bekamen dabei noch einen Einblick ins harte Leben der Waaler  von damals. Alle Teilnehmer  konnten unverletzt mund mit vielen schönen Erinnerungen an die Natur, Blumen- und Pflanzenwelt im Rucksack zufrieden nach Hause fahren. Fotos unter: www.mitdabei.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Schöne Wanderwoche im Vinschgau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen