AA

Schnitzel und Nikolaus am Wahltag

Zunftmeister Jürgen Winder mit Landeselferrat Christof Huber.
Zunftmeister Jürgen Winder mit Landeselferrat Christof Huber. ©Fasnatzunft Buch
Buch. Auf Wahlgang folgte närrische Versammlung.
13. Jahreshauptversammlung - Fasnatzunft Buch

Am vergangenen Sonntag nutzen die Bucher Narren die Gunst der Stunde. Neben dem Bundespräsidenten stand die Jahreshauptversammlung im Mittelpunkt des sonntäglichen Programms. Zunftmeister Jürgen Winder konnte beinahe alle Mitglieder, darunter Georg Flatz, Hans Stadelmann, Meinrad Steurer und Michel Stocklasa als Träger des silbernen Verbandsverdienstordens sowie VVF – Landeselferrat Christof Huber begrüßen. Obwohl die Zunft in der vergangenen Saison (aufgrund des Gemeindesaal Zu- bzw. Umbaus) keine Eigenveranstaltung organisierte, waren zahlreiche Aktivitäten (von Ausrückungen bis zum Buscheln binden mit den Kids) zu verzeichnen.

Nikolaus mit Musik

„Nächstes Jahr am 19. Februar gibt es wieder eine Bucher Fasnat“, verkündete der Zunftmeister, der für seine Verdienste mit dem „Silberorden“ des Landesverbandes ausgezeichnet wurde. Im Anschluss an die knapp einstündige Versammlung genossen die großen und kleinen “Narren” eine kräftige Stärkung im Moststüble, ehe der Nikolaus samt der „Päkle – Musig“ für beste Unterhaltung sorgten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Schnitzel und Nikolaus am Wahltag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen