AA

Schänis: Brand in Malergeschäft

Schänis (CH) - Beim Brand in einem Malergeschäft im Industriegebiet Feld am Freitagmorgen (27.06.08) ist ein grösserer Schaden entstanden. Er dürfte nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Frankenbereich liegen.

Wieso es zum Brand kam, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Die im angrenzenden Wohnhaus schlafenden Personen konnten unbeschadet das Haus verlassen. Um 05.30 Uhr entdeckten Passanten, dass Rauch aus dem Malergeschäft drang.

Sie verständigten die Feuerwehr und weckten die fünf noch schlafenden Bewohner des angebauten Wohnhauses. Die Angehörigen der Feuerwehr Schänis konnten das Feuer schnell löschen. Das erst kürzlich erstellte Geschäft wurde durch den Brand stark zerstört.

Quelle: KAPO St.Gallen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schänis: Brand in Malergeschäft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen