AA

Schneehaufen behindert Autos

Ingeborg Mätzler bittet im Bürgerforum, künftig den Schnee so zu räumen, dass keine Gefahr besteht.
Ingeborg Mätzler bittet im Bürgerforum, künftig den Schnee so zu räumen, dass keine Gefahr besteht. ©cth
Dornbirn. Ingeborg Mätzler hat im vergangenen Jahr auf einen Schneehaufen im Oberdorf aufmerksam gemacht, der damals den Gehsteig für Fußgänger versperrte.
Schneehaufen behindert Autos

Nachdem dieser vom städtischen Bauhof entfernt wurde, hat sich Frau Metzler die Situation auch heuer vor Ort angesehen. „Meistens wurde der Schnee an dieser Stelle nur zusammengeschoben und ein Schneehaufen angehäuft“, erklärt die Dornbirnerin. Nachdem sie sich jetzt ein Bild gemacht hatte, musste sie feststellen, dass dieses Jahr zwar der Gehsteig passierbar war, jedoch der Schneehaufen die Sicht der Autofahrer an dieser Kreuzung erheblich behinderte. Sie bittet daher die Verantwortlichen künftig die Schneemassen so zu entfernen, dass weder für Fußgänger noch für Autofahrer eine Gefahr besteht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Schneehaufen behindert Autos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen