Schneegrenze fällt in der Nacht auf Mittwoch auf 1.000 bis 1.500 Meter

©In der Nacht auf Mittwoch soll es schneien, liegen bleiben wird der Schnee allerdings nicht.
Schwarzach. Auf die sommerlichen Temperaturen folgt nun leider ein Kälteeinbruch: Bereits am Dienstag regnet es kräftig, in der Nacht auf Mittwoch fällt die Schneefall­grenze teils bis auf 1.000 Meter. Auch das Wochenende wird kühl.
Der Ausblick auf die Woche
Prognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Günter Scheibenreif von der ZAMG prognostiziert eine eher bescheidene Woche: Ab Dienstag ist Schluss mit blauem Himmel und hohen Temperaturen. Es wird kräftig regnen, in der Nacht auf Mittwoch sogar schneien. Bis auf 1.000 Meter könnte die Schneegrenze in Teilen Vorarlbergs fallen.

Auch das Wochenende wird kühl

Am Mittwoch wird es weiter regnen, die Temperaturen fallen auf 10 Grad Celsius. Auch der Rest der Woche bleibt kühl. Wenn der kräftige Regen auch etwas nachlassen sollte, richtige Badetemperaturen kommen diese Woche und auch am Wochenende nicht mehr auf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schneegrenze fällt in der Nacht auf Mittwoch auf 1.000 bis 1.500 Meter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen