Schneefall und Kettenpflicht im Ländle

Schwarzach - Der Altweibersommer ist den Vorboten des Winters gewichen: Schneefall hat Montag früh zu Schneekettenpflicht auf einigen höher gelegenen Straßen Vorarlbergs geführt.
VOL Live-Umfrage: Wie sehen Sie dem Winter entgegen?
Schnee findet das Ländle
Erste Schneeflocken am Bödele
Video: Schnee am Bödele

Betroffen waren laut ÖAMTC die Arlbergstraße (L197), die Lechtalstraße (L198) sowie die Silvretta-Hochalpenstraße (L188). Die Schneekettenpflicht galt für alle Fahrzeuge.

Auf der Arlbergstraße mussten die Verkehrsteilnehmer zwischen Stuben und St. Christoph, auf der Lechtalstraße zwischen der Alpe Rauz und Lech Ketten aufziehen. Für die Silvretta-Hochalpenstraße galt die Schneekettenpflicht auf der ganzen Länge zwischen Partenen und Galtür.

Im äußersten Westen Österreichs lag die Schneefallgrenze am frühen Montagvormittag bei 1.500 Meter. In der Nacht auf Dienstag sollte sie weiter auf etwa 900 bis 1.000 Meter absinken.

VOL Live-Umfrage in Dornbirn: Wie sehen Sie dem Winter entgegen?

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

VOL Live: Erste Schneeflocken am Bödele

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schneefall und Kettenpflicht im Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen