AA

Schnee in der Negev-Wüste und weiten Teilen des Nahen Ostens

Die ungewohnte weiße Pracht führte zum Verkehrschaos.
Die ungewohnte weiße Pracht führte zum Verkehrschaos. ©AP
Nach einem seltenen Wintereinbruch ist die Negev-Wüste im Süden Israels von einer Schneedecke überzogen. Auch in Jerusalem fielen 25 Zentimeter Schnee. Und  es wird noch mehr erwartet.

Viele Straßen in Jerusalem wurden stadtein- und auswärts gesperrt. Die Kaltfront, die den Schnee brachte, reichte vom Libanon über Israel und das Westjordanland bis in die jordanische Hauptstadt Amman, in der die ungewohnte weiße Pracht zu einem Verkehrschaos führte.

 

(AP)

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schnee in der Negev-Wüste und weiten Teilen des Nahen Ostens
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen