Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schnee feiert in den Bergen Comeback

Ein Blick durch unsere Livecams zeigt: der Schnee ist zurück.
Ein Blick durch unsere Livecams zeigt: der Schnee ist zurück.
Bregenz/Lech - Kühles, stark bewölktes und von Regenschauern durchzogenes Wetter am Dienstag. Es gibt damit auch Niederschlagspausen, viel Auflockerung war damit aber am Dienstag nicht zu erwarten. Im Bergland regnet es mehr als im Rheintal und am Bodensee, die Schneefallgrenze liegt tagsüber um 1500 Meter. Das zeigt auch ein aktueller Blick durch unsere Livecams.

Anhaltend trübe Verhältnisse gibt es am Mittwoch, wobei es vormittags länger regnen dürfte. Schnee fällt von ca. 1100 bis 1300 Meter herab. Der Niederschlag geht tagsüber in Schauerform über, dazwischen können ein paar Wolkenlücken aufgehen. Tiefstwerte: 2 bis 6 Grad. Höchstwerte: 7 bis 12 Grad.

Besseres Wetter am Donnerstag

Etwas besser scheint es am Donnerstag zu werden: Der Regen am Morgen macht tagsüber längere Pausen und zwischendurch gibt es auch Sonne.

Zur Wettervorhersage für Vorarlberg

Zu den Livecams

1. Lech am Arlberg

snow
snow

2. Livecam in Warth

snow2
snow2

3. Silvretta-Stausee

snow3
snow3

4. Damüls im Bregenzerwald

snow4
snow4
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schnee feiert in den Bergen Comeback
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen