Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schmierereien in Dornbirner Innenstadt - Zeugenaufruf

Die Botschaft, die hinter dem Schriftzug steckt, ist für die Polizei noch ein Rätsel.
Die Botschaft, die hinter dem Schriftzug steckt, ist für die Polizei noch ein Rätsel. ©Stadt Dornbirn
Dornbirn -  In den vergangenen Tagen wurden an mehreren Stellen rund um die Dornbirner Innenstadt Sachbeschädigungen durch Schmierereien festgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Beschmierung des Aufgangs zur Garage am Marktplatz erfolgte in der Nacht zwischen Montag, dem 13. und Dienstag, dem 14. November. Die Stadtpolizei Dornbirn ersucht die Bevölkerung, Beobachtungen von verdächtigen Bewegungen in diesem Zeitraum zu melden. Der Sachschaden lässt sich derzeit noch nicht genau beziffern. Unverständlich ist laut Polizei die Aussage der Schmiererei, die sich gegen den Bau der neuen Stadtbücherei richtet.

Die Stadtpolizei Dornbirn ist unter der Nummer 5572 22200 erreichbar.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schmierereien in Dornbirner Innenstadt - Zeugenaufruf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen