AA

Schleuderunfall

Bei einem Schleuderunfall auf der Rheintalautobahn am Sonntag Abend entstand bei einem PKW Totalschaden. [3.1.2000]

Vermutlich wegen Glatteis verlor ein 35-jähriger Lustenauer am
Sonntag Abend kurz nach 21 Uhr auf der Rheintalautobahn die Herrschaft über
seinen Wagen.

In Höhe Wolfurt krachte er mit seinem Auto in die rechte
Aussenleitschiene.

Am Pkw entstand Totalschaden, der Lustenauer blieb
glücklicherweise unverletzt.

(Bilder: Zellhofer)

Mehr News aus Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schleuderunfall
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.