AA

Schülerdemonstration in Bregenz

Bregenz - Am Montagvormittag demonstrierten rund 300 bis 400 Schüler beim Bregenzer Bahnhof für "mehr Geld für die Bildung" und "kein Geld für die Finanzgrößen". Bilder    | Videos im Bericht

Die Demonstration wurde von der Aktion kritischer Schüler, der neuen demokratischen Jugend und der sozialistischen Jugend organisiert. Lukas Riepler, Vorsitzender der SJ Vorarlberg gegenüber VOL Live: „Wir gehen für die Arbeitnehmer und die Bildung auf die Straße!”

Der Demozug startete am Bahnhof Bregenz, führte durch die Montfort- und die Kaiserstraße bis hin zum Landhaus Bregenz. Dort fand die Abschlusskundgebung statt, die Demonstration verlief friedlich.

Videobericht

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Interview mit SJ-Vorsitzendem Lukas Riepler

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Schülerdemonstration in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen