AA

Schilfbrand in Hohenems

Hohenems - Am Freitagvormittag um 10:30 Uhr brach in Hohenems auf dem Damm, westlich des Radweges ab dem Waibel- und Eisele-Baggerloch in Richtung Lustenau, aus unbekannter Ursache ein Gras- und Schilfbrand aus, der sich auf eine Fläche von ca 300-400 m² ausweitete.

Der Brand wurde von der Feuerwehr Hohenems in kürzester Zeit gelöscht. Es entstand kein nennenswerter Schaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Hohenems mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann, sowie zwei Beamte der Polizei Hohenems.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Schilfbrand in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen