AA

Scherzanrufer löste Alarm aus

Ein Scherzanruf hat am Sonntag die Feuerwehrmänner von Bürs und Bludenz in Atem gehalten. Kurz nach 21 Uhr meldete bei der Rettungs-und Feuerwehrleitstelle ein Mann, dass bei einem Haus in Bürs der Dachstuhl brenne.

Zum Großalarm rückten die 60 Feuerwehrler vergeblich aus. An der angegebenen Adresse wohnt ein Fernfahrer, der auf Tour war. Die RFL hat den Anrufer aufgezeichnet und hofft, ihn so zur Rechenschaft ziehen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Scherzanrufer löste Alarm aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen