"Schau!" Frühlingsmesse: 360-Grad-Video von Baustelle

360 Grad Bild von Baustelle.
360 Grad Bild von Baustelle. ©VOL.AT/Steurer
Dornbirn - Auf der "Schau!" Frühlingsmesse wurde für die Besucher extra ein Aussichtsturm aufgestellt. So konnten sich die Messebesucher ein Überblick über die laufenden Bauarbeiten der neuen Messehallen machen.

Direkt nach der Herbstmesse 2015 wurde mit den Bauarbeiten der neuen Hallen begonnen. Diese werden zwischen dem Wirtschaftszelt und der Tennishalle enstehen. Bis zur Herbstmesse sollen die neuen Messehallen nutzbar sein.

“Schau!” lockt mit Baustellenführungen

Auf der “Schau!” Frühlingsmesse wird den Besuchern angeboten, die Baustelle zu besichtigen. Weiters wurde ein Aussichtsturm aufgestellt, damit die Besucher einen Blick auf die Fortschritte der Baustelle werfen können.

»Die Baustelle der Messe Dornbirn #theta360 #theta360de – Spherical Image – RICOH THETA«

Milder Winter spielt Messe in die Hände

Laut Daniel Mutschlechner liegen die Bauarbeiten voll im Zeitplan. Dabei habe ihnen der milde Winter in die Hände gespielt. Somit werden bei der Herbstmesse im Rohbau ersten Stände untergebracht werden. Die Hallen sollen zur Messe 2017 fertiggestellt werden. Da werde es dann eine große Eröffnung geben, kündigt Mutschlechner an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Schau!" Frühlingsmesse: 360-Grad-Video von Baustelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen