Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schärding: Türöffnung nach Treppensturz

Die Feuerwehr musste in das Haus eindringen.
Die Feuerwehr musste in das Haus eindringen. ©FF Schärding
Zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht wurde die Freiwillige Feuerwehr Schärding am Montagvormittag alarmiert.

Unverzüglich rückten das Tanklöschfahrzeug mit dem Türöffnungswerkzeug und die Drehleiter zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurden die Einsatzkräfte bereits vom Roten Kreuz eingewiesen. Die ältere Dame lag im Vorraum, war durch die Türe ansprechbar und teilte mit, dass sie über die Treppe gestürzt sei. Nachdem die Haustüre versperrt war, entschieden die Einsatzkräfte über ein gekipptes Fenster im 1. Stock in das Einfamilienhaus einzudringen, sodass das Rote Kreuz Zugang zur Patientin erhielt. Diese lag am Boden vor der Treppe und hatte sich dabei einige Verletzungen zugezogen. Sie wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Krankenhaus eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Oberösterreich
  • Schärding: Türöffnung nach Treppensturz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen