AA

Sausgruber an der Spitze

Landeshauptmann Sausgruber steht laut einer aktuellen Umfrage in Vorarlberg einen Monat vor der Landtagswahl unangefochten an der Spitze des Landes.

Dieses Bild hat eine aktuelle Umfrage für das APA/OGM-Politikerradar (400 Telefoninterviews, 9. August) ergeben. Sausgruber kommt am Vertrauensindex auf 61 Punkte, der zweitgereihte Landespolitiker – VP-Landesrat Erich Schwärzler – bringt es auf 30 Punkte. Auffallend ist das gute Abschneiden des freiheitlichen Landesstatthaltes Dieter Egger. Mit 21 Punkten distanziert er die FPÖ-Chefs der anderen Bundesländer deutlich.

„Vertrauen Sie xy oder vertrauen sie xy nicht oder kennen Sie xy nicht“, lautet die Frage von OGM. Aus den beiden Werten wird dann der Saldo gebildet, der für das Ranking herangezogen wird.

Hinter Sausgruber, der auch über die mit Abstand höchste Bekanntheit verfügt, sowie Schwärzler liegen mit Hans-Peter Bischof (25 Punkte) und Siegi Stemer (23) zwei weitere ÖVP-Landesräte an der Spitze des Vorarlberger Vertrauensindex. Auf Platz fünf folgt mit Egger (21) der erste nicht aus der ÖVP kommende Landespolitiker.

Die im Ländle oppositionellen Sozialdemokraten liegen auf den Rängen sieben (Klubobmann Günther Keckeis, 14 Punkte) und acht (Spitzenkandidatin Elke Sader, 11). Sader, die erst seit vergangenem November an der Spitze der Landespartei steht und kein politisches Amt ausübt, hat noch mit ihrem geringen Bekanntheitsgrad zu kämpfen, meint dazu OGM-Politologe Peter Hajek. Gerade einmal 49 Prozent der Befragten wollten zu ihr eine Bewertung abgeben.

Grün-Spitzenkandidat Johannes Rauch wiederum verfügt zwar über deutlich mehr Bekanntheit. Am Vertrauensindex kommt er aber dennoch nur auf fünf Punkte.

Im Vergleich zu anderen Bundesländern zeigt sich, dass Sausgruber – knapp vor seinen Kollegen aus Oberösterreich und Tirol, Josef Pühringer und Herwig Van Staa – der Landeshauptmann mit den besten Vertrauenswerten ist. Auffallend sind auch die guten Werte für den FPÖ-Politiker Egger.

Im folgenden die Werte im Detail:

  • 1. LH Herbert Sausgruber (V) 61
  • 2. LR Erich Schwärzler (V) 30
  • 3. LR Hans-Peter Bischof (V) 25
  • 4. LR Siegi Stemer (V) 23
  • 5. LHStv Dieter Egger (F) 21
  • 6. LR Manfred Rein (V) 20
  • 7. KO Günther Keckeis (S) 14
  • 8. Elke Sader (S) 11
  • 9. Johannes Rauch (G) 5
  • 9. LR Greti Schmid (V) 5
  • 11. KO Markus Wallner (V) 1
  • 12. KO Ernst Hagen (F) -5
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sausgruber an der Spitze
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.