Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sattledt: Zigaretten im Wert von 20.000 Euro in Wald ausgegraben

Insgesamt wurden 81.420 Stück Zigaretten gefunden.
Insgesamt wurden 81.420 Stück Zigaretten gefunden. ©Bilderbox.
In einem Waldstück in Sattledt wurden am Mittwoch insgesamt 81.420 Stück Zigaretten gefunden. Die Schachteln waren mit Ästen bedeckt und haben einen Wert von zirka 20.000 Euro.

 

Insgesamt 81.420 Stück Zigaretten wurden in einem Waldstück in Sattledt (Wels-Land) gefunden. Sie waren in Plastiksäcken und Kartons verpackt und lediglich oberflächlich mit Ästen zugedeckt. Bei den Zigaretten dürfte es sich vermutlich um ein Zwischenlager von Schmuggelzigaretten handeln. Die Zollfahndung wurde informiert und übernahm die sichergestellten Zigaretten. Hinweise auf den oder die Täter konnten keine festgestellt werden. Bei den Zigaretten handelt es sich um Produkte aus England im Wert von ca. 15.000 bis 20.000 Euro, meldet die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Oberösterreich
  • Sattledt: Zigaretten im Wert von 20.000 Euro in Wald ausgegraben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen