Sattelzugfahrzeug-Lenker mit 2 Promille

Ein 37 Jahre alter slowakischer Lenker eines slowenischen Sattelzugfahrzeugs mit italienischem Auflieger wurde am Freitag auf der Arlberg-Schnellstraße S16 bei Braz (Bezirk Bludenz) aus dem Verkehr gezogen.

Der 37-Jährige wies laut Sicherheitsdirektion eine Alkoholisierung von zwei Promille auf. Zuvor hatte der Mann im Arlbergtunnel eine versuchte Anhaltung durch Beamte der Alpenstraßen AG missachtet und war auch trotz Rotlicht durch den Dalaaser-Tunnel gefahren.

Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen. Außerdem hatte er eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2.000 Euro zu bezahlen. Der Sattelzug wurde anschließend von einem anderen Lenker übernommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sattelzugfahrzeug-Lenker mit 2 Promille
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen