Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sanierungsprojekt Wasserhauptleitungen - Teilsanierung Reutegasse

Wasserhauptleitungen werden saniert
Wasserhauptleitungen werden saniert ©Stadtwerke Bregenz

(Eine Information der Stadtwerke Bregenz)

Bregenz. Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten erweitern die Stadtwerke Bregenz schrittweise die Trinkwassertransportleitungen zu den Hochbehältern im Thalbach. Der nächste Bauabschnitt betrifft die Reutegasse von der Einfahrt zur Rummergasse bis zur Einfahrt zum Wuhrbaumweg. Die Arbeiten beginnen am Montag, den 11.10.10 und werden voraussichtlich drei Wochen dauern. Die Reutegasse wird von den Stadtwerken bis zum Wuhrbaumweg total gesperrt (auch für Fußgänger und Radfahrer). Ebenso gesperrt wird die Kreuzung Reutegasse-Rummergasse. Eine Zufahrt bis zu den Stadtwerken ist von der Mehrerauerstraße aus möglich. Der Fuß- und Radweg von der Kassian-Haid-Gasse zur Reutegasse wird für etwa 2 Wochen nicht passierbar sein. Die Stadtbuslinie 2 führt während dieser Zeit über die Mehrerauerstraße vom und zum Bahnhof. Die Haltestellen “Mehrerauerstraße” und “Rummergasse” werden nicht angefahren. Auf Höhe Gasthaus Lamm wird eine Ersatzhaltestelle “Meinradgasse” eingerichtet. Die Linie 5 fährt vom Bahnhof in die Quellenstraße und anschließend über die Vorklostergasse und Wuhrbaumweg zur Reutegasse. Die Haltestellen “Stadion”, “Vorklostergasse”, “Druckergasse” und “Rummergasse” entfallen, eine Ersatzhaltestelle “Stadtwerke” wird im Kreuzungsbereich Wuhrbaumweg-Reutegasse eingerichtet. Bei Störungen oder Fragen wenden Sie sich bitte an die Stadtwerke Bregenz unter 05574/74100.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Sanierungsprojekt Wasserhauptleitungen - Teilsanierung Reutegasse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen