Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sanierung in der Schendlingerstraße

Verkehrsbehinderungen durch Baubetrieb
Verkehrsbehinderungen durch Baubetrieb
Kanaldeckelsanierung

Bregenz. Einer umfangreichen Sanierung werden die Kanalgitter in der Schendlingerstraße unterzogen.

 

Deshalb ist der Fahrradweg in der Schendlingerstraße derzeit nicht durchgehend befahrbar, sowie die Parkmöglichkeit entlang der Straße während der Sanierungsarbeiten eingeschränkt.

Durch Ausbesserungsarbeiten nach Frostschäden und Teilasphaltierungen auf Grund von Reparaturarbeiten müssen auch die Kanaldeckel, die sich im Laufe der Zeit unterschiedlich schnell setzen, einer Sanierung unterzogen werden. Dabei wird der Asphaltbelag kleinräumig aufgeschnitten und das tieferliegende Gusseisengitter mit einem Betongemisch an das übrige Straßenniveau angehoben. Damit wird die Sicherheit besonders für Fahrradfahrer wieder gewährleistet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Sanierung in der Schendlingerstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen