Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Samba, Soul & Blues im Federmann Kultursaal

Aja & Toni Eberle gastieren im Federmann Kultursaal.
Aja & Toni Eberle gastieren im Federmann Kultursaal. ©Veranstalter

Hohenems. Am Freitag den 28. Jänner, findet um 20.30 Uhr im Federmann Kultursaal ein Konzert mit Aja & Toni Eberle statt.
Die Gewinner des internationalen “Voice & Guitar”-Wettbewerbs 2008 gastieren mit ihrem neuen Album “It´s a duo thing” im Federmann Kultursaal in der ehemaligen Jüdischen Schule.

“Ein perfekt passender Titel . . . zwei großartige Könner, die sich wechselseitig inspirieren und zu Höhenflügen anspornen …” (Peter Füßl in “Kultur”. Sängerin Aja (Alexandra Zischg) und Gitarrist Toni Eberle garantieren einen außergewöhnlichen Abend auf musikalischen Top-Niveau. Die beiden lassen ihre Songwriter-Qualitäten noch ausgereifter zusammen fließen als auf ihrem Debütalbum – sie leben den Blues, atmen den Soul und Samba und berühren ihre Zuhörer durch Sponaneität und Lebendigkeit.

Der Eintritt für das Konzert beträgt 15 Euro, davor Dinner im Restaurant Moritz ab 18 Uhr. Kartenreservierungen unter mail@federmann-saal.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Samba, Soul & Blues im Federmann Kultursaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen