Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Salzburger Landespreis für Malerei an Gerlind Zeilner

Salzburg - Der mit 7.300 Euro dotierte und nur alle drei Jahre verliehene „Anton Faistauerpreis“ - offizielle Auszeichnung des Landes Salzburg für Malerei - geht heuer an Gerlind Zeilner.

Die in Mödling geborene und in Salzburg ausgebildete 37-jährige Künstlerin hat sich gegen fast 100 Konkurrenten unter 40 Jahren, die ihre Arbeiten eingereicht hatten, durchgesetzt. Die mit 1.700 Euro dotierten Anerkennungspreise gehen an Daniel Domig und Alfons Pressnitz.

Die Jury bestand aus der letztmaligen Faistauer-Preisträgerin (2005), Eva Wagner, der Direktorin des BA-CA Kunstforums in Wien, Ingried Brugger, sowie dem Maler Hubert Schmalix. Die Landesgalerie „Traklhaus“ präsentiert in einer bis 1. März geöffneten Sonder-Ausstellung jetzt nicht nur die Arbeiten von Zeilner, Domig und Pressnitz, sondern auch die Malereien von sieben weiteren Künstlern, die aus den 97 Einreichungen ausgewählt wurden.

„Mit dieser Ausstellung hat das Publikum einen spannenden Einblick in junge, aktuelle österreichische Malerei“, so Dietgard Grimmer, Leiterin der landeseigenen Galerie im Traklhaus. „Bemerkenswert ist der allgemein zu beobachtende Trend zum Figurativen, die jungen österreichischen Künstler scheinen im Moment nichts anderes malen zu wollen.“

Die frischgebackene Faistauer-Preisträgerin, Gerlind Zeilner, sagte am Dienstag, ihre Bilder seien der Versuch, eine Geschichte zu erzählen. „Allerdings verdampft die konkrete Geschichte bei der visuellen Umsetzung und bleibt nur wie Rauch und Nebel erhalten“, so Zeilner, die meist Modelle aus Karton anfertigt, bevor sie ans Malen mit Ei-tempera-Farben geht.

Mehr Infos: www.traklhaus.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Salzburger Landespreis für Malerei an Gerlind Zeilner
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen