Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Sakramente sind keine Belohnung, sondern ein Heilmittel für die Seele"

©VN
Am Sonntag beginnt im Vatikan die Bischofs-Synode - mit dabei sind auch Kardinal Christoph Schönborn und Vorarlbergs Bischof Benno Elbs. Die Vorarlberger Nachrichten haben ihn zum Interview getroffen.

Etwa 300 Teilnehmer versammeln sich ab Sonntag, um drei Wochen lang über den Umgang mit Homosexuellen und wiederverheirateten, Abtreibung und Verhütung zu diskutieren. Für Bischof Elbs ist klar, dass gleichgeschlechtliche Paare nicht diskriminiert werden sollen. “Unterschieden werden darf aber schon”, so der Bischof. Auch der Weg zurück für geschiedene und wiederverheiratete Menschen sei enorm wichtig. “Sakramente sind keine Belohnung, sondern ein Heilmittel für die Seele.”

Das ganze Interview gibt es in der aktuellen VN-Ausgabe!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Sakramente sind keine Belohnung, sondern ein Heilmittel für die Seele"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen