Saisoneröffnung im Bike Works

In Bike Works Feldkirch feierte man die Saisoneröffnung.
In Bike Works Feldkirch feierte man die Saisoneröffnung. ©VOL.AT/Privat
Bike Works in Feldkirch feierte Saison Opening mit bekannten Sportlern und Gästen

Innerhalb von nur zwei Wochen haben Reinhard Berchtold und sein Team den Bike Works Shop in Feldkirch komplett neu gestylt. Und dies dann genau richtig zum Saison Opening am vergangenen Freitag. Wie immer ist dieses Opening bereits im November und da gibt es vor allem die neusten Trends für 2015 zu bestaunen. Mit dabei waren neben vielen Stammkunden die Bike Works Vorzeigesportler Christian Schmitt, der derzeit beste Vorarlberger Radmarathonfahrer und MTB Spezialist, Anna Obmann, Siegerin im Vorarlberger Mountain Bike Cup oder auch Triathletin Sabine Buxhofer.  Mit Scott, Rotwild oder auch Colnago, kann man bei Bike Works absolute Top Marken für den MTB Sport oder auch für die Straße erwerben. Nun gibt es auch eine Kooperation mit dem deutschen Laufräder Hersteller Lightweight. Dank Rotwild war beim Saison-Opening mit Sofia Wiedenroth auch eine MTB Europameisterin und Weltcupsiegerin zu Gast. „Es freut uns besonders, dass unser Opening schon Tradition hat und immer wieder viele Sportler der Einladung folgen.“, so Bike Works Chef Reinhard Berchtold.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Saisoneröffnung im Bike Works
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen